Ausbildung

Mit über 160 Jahren Erfahrung produziert die Deutsche Nickel GmbH Qualitätsprodukte aus Nickel-, Nickelbasis- und Kupfernickellegierungen.
In Schwerte, im Herzen des Ruhrgebietes befindet sich unser mittelständisches Unternehmen mit rund 180 Mitarbeitern.
Auf Grund unserer unmittelbaren Nähe zum Bahnhof ist eine gute Anbindung an den ÖPNV garantiert.
Um alle ausbildungsrelevanten Bestandteile zu vermitteln, haben wir eine Kooperation mit der DEW Karrierewerkstatt in Hagen bzw. der Bayer AG in Berkamen.

Unsere Ausbildungsberufe im Verbund

Da es uns wichtig ist, Lehrstellen mit einer hohen Ausbildungsqualität zu schaffen, hat sich die Deutsche Nickel GmbH zu einer Verbundausbildung entschlossen. Unser Verbundpartner ist die DEW Karrierewerkstatt in Hagen und die Bayer AG in Berkamen.

Das nordrhein-westfälische Arbeitsministerium unterstützt uns hierbei mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds bei der Bereitstellung von betrieblichen Ausbildungsplätzen im Verbundmodell. Mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds wurden bereits mehr als 1.400 Unternehmen neue Ausbildungsstellen im Rahmen eines Verbundmodells geschaffen.

 

Unsere Ausbildungsberufe im Verbund:

  • Verfahrenstechnologe*in (m/w/d) NE-Umformung
  • Maschinen- und Anlagenführer*in (m/w/d)
  • Industriemechaniker*in (m/w/d)
  • Elektroniker*in (m/w/d) für Betriebstechnik
  • Chemielaborant*in (m/w/d)