Blöcke aus Nickellegierungen, Nickelbasislegierungen und Kupfer-Nickel-Legierungen

Blöcke der Deutschen Nickel GmbH werden im eigenen Schmelzbetrieb (IF, VAC, VIDP), legierungsabhängig in verschiedenen Formaten erschmolzen. Die einzelnen Blockgewichte können hierbei zwischen 2 t und 6 t variieren. Bei Bedarf kann auch ESU/VAR umgeschmolzenes Material angeboten werden. Die Blöcke werden häufig als Vormaterial bei der Herstellung von Blechen, Rohren, Stäben und Brammen verwendet. Nach Kundenvorgabe können diese wie folgt ausgeführt werden:

  • gegossener Block
  • geschliffener Block
  • beidseitig geschopfter Block

Die Prozesse sind unter anderen nach DIN EN ISO 9001, IATF 16949, ISO 14001 und ISO 50001 zertifiziert.

Das Team der Deutschen Nickel GmbH steht Ihnen bei Fragen, Kundenwünschen oder bei der Auswahl der Güte gerne hilfreich zur Seite.

Interessiert? Sprechen Sie uns an:

Vertrieb Europa

Thomas Pfahl
Key Account Manager | Stange

Telefon: +49 2304 108-491
Email: pfahl(at)deutsche-nickel.de

Vertrieb Amerika - Cumberland

Chris Richardson
Territory Manager - Bar

Telefon: +1 508-342-5395-2470
Mobil: +1 401-338-9877
Fax: +1 401-333-2010
Email: crichardson(at)dn-america.com

Vertrieb Asien

Henry Wang
General Manager

Telefon: +86 21 65 07 64 63-200
Email: henry(at)deutsche-nickel.com