Drähte aus Ferrochronin

Zu den Nickel-Chrom-Eisen-Legierungen der Deutsche Nickel GmbH gehören die Werkstoffe Ferrochronin 600 (Alloy 600, 2.4816), Ferrochronin 600LC (LC-NiCr15Fe, 2.4817) sowie Ferrochronin 601 (Alloy 601, 2.4851).

Sie zeichnen sich, auch bei hohen Temperaturen, durch eine exzellente Zunderbeständigkeit aus.

Diese Drähte eigenen sich sowohl zum Einsatz in der chemischen Industrie, in der Industrieofentechnik als auch in der Automobilindustrie.

Heizleiter- und Widerstandslegierungen der Deutschen Nickel  finden auch im Ofenbau ihre Anwendung.

Nickel-Chrom-Eisen-Legierungen

Werkstoff DN-Bezeichnung Werkstoff-Nr. UNS-Nr. ASTM Normen DIN Normen
600 Ferrochronin 600 2.4816 N06600 ASTM B166 DIN 17742
LC-NiCr15Fe Ferrochronin 600LC 2.4817 DIN 17742
601 Ferrochronin 601 2.4851 N06601 ASTM B166 DIN 17742

Interessiert? Sprechen Sie uns an:

Europa

 

Mathias Knäpper

Telefon: +49 2304 108-492
Email: Knaepper@remove-this.deutsche-nickel.de

 

 



Amerika

 

Stefan Schneider
Telefon: +1 508-342-5395 ext. 401
Mobil:+1 630-248-7205
Email: sschneider@remove-this.dn-america.com

Asien

 

Henry Wang
Telefon: +86 21 6507 6463-200
Email: henry@remove-this.deutsche-nickel.com