Einkäufer (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Einkaufs-Teams in Schwerte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Einkäufer (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

• Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung von Lieferantenbeziehungen sowie Analyse und Bewertung von Lieferanten
• Kosten-, termin- und qualitätsgerechte Beschaffung von nickelhaltigen Halbzeugen
• Weltweites Sourcing von Lieferquellen, Qualifizierung sowie Produkt- und Prozessvalidierung bis zur Serienreife und Zusammenarbeit mit technischen Abteilungen intern wie extern
• Identifikation von Produkt- und Dienstleistungsanforderungen sowie die Bearbeitung von Lieferbeanstandungen bei Qualitätsproblemen
• Erstellung von Kalkulationen im Rahmen der Wertanalyse und Auswertungen von KPIs und Reportings
• Durchführung von Marktanalysen, Ausschreibungen und Vertrags- und Preisverhandlungen
• Pflege und Ausbau von internationalen Geschäftsbeziehungen

 

Ihr Profil:

• Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches/wirtschafswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung, gerne mit Zusatzqualifikation
• Mehrjährige Berufspraxis in den Bereichen Einkauf, Beschaffung und Materialwirtschaft
• Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Kenntnisse in Französisch und Italienisch wünschenswert
• Sichere Anwendung von MS-Office-Programmen und dem Warenwirtschaftssystem SAP Modul MM und PP
• Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen in Verbindung mit analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten
• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
• Reisebereitschaft, vorwiegend innerhalb von Europa
Für die Position verfügen Sie neben der fachlichen Qualifikation über ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement sowie Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Sozialkompetenz.

 

Sind Sie an dieser Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Deutsche Nickel GmbH, Personalabteilung, Rosenweg 15, 58239 Schwerte

oder online: bewerbung(at)deutsche-nickel.de

Kontakt: Personalabteilung, Sabrina Bajog, Telefon: 02304/108-202